Hard Gainer Women — German

Kalorienzähler

Du zeigst die Foren momentan in folgender Sprache an::

Hard Gainer Women

SophieMeow87DESophieMeow87DE Member Beiträge: 5 Member Member Beiträge: 5 Member
Servus,
Erst einmal wesentliches über mich. 30 Jahre jung, 1,67m, 60kg und habe 2 Töchter und bin eine Power-Mam. Ich bin ein freches Energiebündel, fahre gerne Fahrrad und liebe Kraftsport. Leider habe ich durch die zwei Schwangerschaften das Problem, dass ich schwer zulege. Ekto-Typ. Früher hatte ich Größe 39/40 und heute 36/38. Eigentlich bin ich zufrieden mit meiner Figur, aber ich möchte unbedingt am Oberkörper/ Arme/ Schulter breiter werden. Durchs Fahrrad fahren habe ich kräftige Oberschenkel und Waden wie mein Mann. Ich habe schon eine ausgewogene Ernährung. Eiweiße, Kohlenhydrate ect.. ich hatte Weight Gainer ausprobiert. Einen hatte ich überhaupt nicht vertragen. Jetzt habe ich seit Pfingsten einen guten erwischt den ich vertrage bzw der etwas preisintensiver war. Ich habe bisher nicht wirklich zugelegt. Dauert es vllt länger bis ein Gramm hängen bleibt?
Vllt hat jemand einen guten Rat?

GRUß SOPHIE ;)
bearbeitet Juli 2017

Kommentare

  • Starfunk2208Starfunk2208 Member Beiträge: 2 Member Member Beiträge: 2 Member
    Hallo Sophie,

    wie ernährst du dich momentan? Kannst du mir einmal deine Nährstoffverteilung nennen?

    Liebe Grüße,

    Michael
  • SophieMeow87DESophieMeow87DE Member Beiträge: 5 Member Member Beiträge: 5 Member
    Servus...
    Morgens normal Frühstück mit Haferflocken, Banane mit Naturjoghurt oder Semmel (zb mit erdnussbutter oder geko. Ei ect)..ein Kaffee darf nicht fehlen. Danach bin ich bis 14 uhr arbeiten und hab da leider keine Pause, daher fällt meine Vormittagsmahlzeit aus, was ich ungünstig
    finde. Wenn ich zu Hause bin esse ich mein Mittag. Reis mit Gemüse und Hähnchenbrust oder Fisch. Je nach dem auf was ich Appetit habe. Später ein Snack. Zum Abendessen Eiweißbrot oder Vollkornbrot oder Maiswaffeln mit Gemüse oder zb Quark, Rührei, oder bunter Salat mit Käse oder Thunfisch ect. Und am späten Abend nehme ich mein Gainer ( Mega Mass 4000) mal mit Milch 3,8 oder als Joghurt mit Haferflocken.
    Und ich verzichte hauptsächlich auf Kohlensäurehaltige Getränke. Das sind am Tag ca fast 5.000 Kalorien. Dabei achte ich aber genau auf die Zutaten und habe mittlerweile fast 2 kg zugenommen.
  • zappi123456zappi123456 Member Beiträge: 658 Member Member Beiträge: 658 Member
    und wie ist deine Makronährstoff verteilung und die täglichen enrährungsziele? wieviel Eiweiss wieviel Fett wieviel KH ?

    Kcal allein entscheiden ja nur ob du zu oder abnimmst.
  • SophieMeow87DESophieMeow87DE Member Beiträge: 5 Member Member Beiträge: 5 Member
    Hey.
    Ich hab mittlerweile etwas zufelegt. Wahrscheinlich war ich zu ungeduldig;)
    Also ich esse 60% + Kohlehydrate 30%+ Eiweiß und minimum 10% Fette. Ich verzichte wie es geht komplett auf gesättigte Fettsäuren. Ausbaufähig natürlich.
    Hab mir jetzt ein whey Protein bestellt.
  • zappi123456zappi123456 Member Beiträge: 658 Member Member Beiträge: 658 Member
    lass so unsinn unsinn wie Eiweissbrot etc weg.

    Thunfisch Huhn Rindfleisch magerquark Eier Hüttenkäse als Eiweisslieferant.

    Morgens etwas whey nach dem Training Whey oder Besser EAAs

    HAferflocken Roggenvollkornprodukte, Reis Vollkornnudeln Reiswaffeln als KH lieferant

    Diverses grünes Gemüse

    Es muss net schön aussehen was ma isst . es muss wirken ;)

    3 Gr/kg Eiweiss 0,7Gr/kg Fett den rest ergänzt du mit KH . und gehst in einen Kcal Überschuss. und dann wirds auch was ;)



  • SophieMeow87DESophieMeow87DE Member Beiträge: 5 Member Member Beiträge: 5 Member
    Servus. War ne weile weg.
    Das Eiweißbrot ess ich schon lang nicht mehr. Nur noch reine vollkornsorten. Habs auch bei der Verdauung gemerkt. Kein Weizen mehr. Da wäre noch der heißhunger. Bitterschokolade, nüsse, kerne, trockenfrüchte.....hab auch mit creatin begonnen. Die muskeln wachsen.
  • mimisblog16mimisblog16 Member Beiträge: 26 Member Member Beiträge: 26 Member
    @proteinpinup
    Trainierst du die schulterpartie / oberen Rücken wenn ja ,wie?
  • DaniP81DaniP81 Member Beiträge: 41 Member Member Beiträge: 41 Member
    @proteinpinup
    Ich kenne deine Kraftwerte nicht, daher weiß ich jetzt leider nicht so genau, was du unter „breiter“ meinst bzw. wie dein aktueller Zustand von deinen Schultern/oberen Rücken ist.
    Wie trainierst du den im Kraftsport?
    Übungen für Schultern/obere Rücken
    Lat-ziehen
    LH rudern
    Klimmzüge
    sind alle sehr effektiv.
  • SophieMeow87DESophieMeow87DE Member Beiträge: 5 Member Member Beiträge: 5 Member
    Servus.
    Rücken zb. Hyperextensions auf der Schrägbank + Gewicht.
    Schulter zb. Seitheben mit der Kurzhantel, Latzug zum Kinn ect....
  • Zyclop_90Zyclop_90 Member Beiträge: 37 Member Member Beiträge: 37 Member
    Hallo

    Klingt ja nacheiner profi disskusion! XD und vorbildlich wie du dich ernährst, finde ich wirklich top! Ein kollege von mir schwört auf haferfloken mehl im whey um zu "mesten" hält von gainern nichts da ja oft auch nur zucker und anderer müll drinn ist. Ich selbst kenn es zu wenig hab eher das umgekehrte problem.

    Gruss
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.