Läufer: wer startet wo? - Seite 5 — German

Kalorienzähler

Foren Fitness und Übungen
Du zeigst die Foren momentan in folgender Sprache an::

Läufer: wer startet wo?

123578

Kommentare

  • Jessica_HeilmannJessica_Heilmann Member Beiträge: 882 Member Member Beiträge: 882 Member
    Würd gerne :( hab aber Nachtschicht an WE
  • Moewi0411Moewi0411 Member Beiträge: 466 Member Member Beiträge: 466 Member
    @BertiNRW : "Urban Trail" klingt cool - berichte dann mal! ^_^
  • bergtschuschbergtschusch Member Beiträge: 280 Member Member Beiträge: 280 Member
    > @Lio0202 schrieb:
    > Ich war mal ganz "mutig" und hab mich für den Muddy's Angel Run in Hamburg am 02.09. angemeldet, 5km Frauenlauf durch Schlamm und über Hindernisse. Bin schon recht aufgeregt und hab ziemlichen Respekt vor den Hindernissen.
    >
    > Hat jemand der Frauen hier vielleicht schonmal dabei mitgemacht und kann mir vielleicht ein paar Tipps geben ?

    @Lio0202 ja, ich habe letztes jahr in Wien mitgemacht und bin heuer auch wieder dabei.

    Ich fand es ziemlich cool, ist ohne Zeit nehmung und ist wirklich ein reiner fun run. Man muss halt Schlamm mögen, weil zumindest letztes Jahr ging es einmal kopfüber in den Schlamm hinein :smiley: am besten ein Team zusammen stellen und einfach genießen und dabei ein bisschen sporteln :wink: so kam es uns allen zumindest vor.
  • Jeff_73Jeff_73 Member Beiträge: 417 Member Member Beiträge: 417 Member
    Ist noch jemand von Euch beim Firmenlauf am Möhnesee am Donnerstag?
  • Moewi0411Moewi0411 Member Beiträge: 466 Member Member Beiträge: 466 Member
    Ich bin am kommenden Wochenende in Sankt Peter-Ording beim Gegen den Wind und lauf da die 7km. Wer zufällig in der Nähe ist, einfach mal vorbeikommen (und noch mitmachen?!), ist ein super schönes Event. Es gibt Samstag einen Triathlon und Sonntag einen Halbmarathon und den 7km-Lauf. Keine Strecke für Bestzeiten, da viele Hügel und Sandboden und natürlich irgendwie immer "gegen den Wind", aber dafür eine schöne, abwechslungsreiche Strecke und eine tolle Atmosphäre. ^_^
  • hostage83hostage83 Member Beiträge: 545 Member Member Beiträge: 545 Member
    Moewi0411 schrieb: »
    Ich bin am kommenden Wochenende in Sankt Peter-Ording beim Gegen den Wind und lauf da die 7km. Wer zufällig in der Nähe ist, einfach mal vorbeikommen (und noch mitmachen?!), ist ein super schönes Event. Es gibt Samstag einen Triathlon und Sonntag einen Halbmarathon und den 7km-Lauf. Keine Strecke für Bestzeiten, da viele Hügel und Sandboden und natürlich irgendwie immer "gegen den Wind", aber dafür eine schöne, abwechslungsreiche Strecke und eine tolle Atmosphäre. ^_^

    Verrückte Nudel, du! Erstmal schön im Urlaub nen 7km Lauf mitmachen :)
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß dabei!

    Ich überlege noch hin und her, ob ich denn den Firmenlauf Anfang August mitmache. Eigentlich wollte ich bis dahin ja meine Pace verbessern. Stattdessen habe ich sie noch verschlechtert und meine Beschwerden machen mir ein wenig zu schaffen. Weiß nicht, ob ich unter diesen Bedingungen meinen ersten offiziellen Lauf starten möchte.

    Dabei habe ich sogar die Startgebühr vom Arbeitgeber bekommen, weil ich unter den ersten 50 Anmeldungen war. :s
  • Moewi0411Moewi0411 Member Beiträge: 466 Member Member Beiträge: 466 Member
    @hostage83 : Hihi, das war jetzt tatsächlich Zufall. SPO stand schon seit letztem Jahr auf dem Plan, das ist hier 'ne Traditionsveranstaltung. Dass unser Urlaub sich jetzt direkt daran anschließt, hat sich einfach so ergeben.

    Wenn ich du wäre, würde ich erstmal den Arzttermin abwarten und dann entscheiden, im Zweifel den Lauf Anfang August aber knicken. Erstens finde ich, dass der erste Wettkampf möglichst ein Erfolg werden sollte, und wenn man schon weiß, dass es sehr wahrscheinlich Probleme geben wird, würde ich mir eher die Pause gönnen und die Geschichte erstmal klären und zu einem Ende bringen. Wenn du bei Lauf dann nämlich über den Punkt gehst, machst du das Ganze möglicherweise nur noch schlimmer, und sei es nur durch Schonhaltung oder so. Erstmal auskurieren, und dann in Ruhe den WomensRuns vorbereiten. Aber vielleicht findet dein Arzt ja auch den Aus-Schalter für das Problem. Ich drück dir jedenfalls ganz doll die Daumen! :*<3
  • RunningmomForFiveRunningmomForFive Member Beiträge: 83 Member Member Beiträge: 83 Member
    Ich habe mich tatsächlich zum Bottwartalmarathon im Oktober angemeldet :#
    Jetzt heißt es trainieren, dass ich auch wirklich ankomme B)
  • Jessica_HeilmannJessica_Heilmann Member Beiträge: 882 Member Member Beiträge: 882 Member
    Ich starte am 06.09. beim B2Run Firmenlauf in Köln :) Vielleicht ist ja jemand anders auch da.
  • EgankoEganko Member Beiträge: 1,123 Member Member Beiträge: 1,123 Member
    Ich starte am 06.09. beim B2Run Firmenlauf in Köln :) Vielleicht ist ja jemand anders auch da.

    Ich hab den in Aachen mitgemacht im 26.04. :)
  • norgabfritschnorgabfritsch Member Beiträge: 717 Member Member Beiträge: 717 Member
    Hab mich heute zu meinem aller ersten Lauf angemeldet.
    https://mein.sportscheck.com/stadtlauf-nuernberg/
    Ich mach die 10 km und bin schon mächtig gespannt wie das so läuft.
    Wenn ihr noch Tipps habt gegen typische Anfängerfehler, immer her damit.
    Gibt es was was ihr bei euren ersten Läufen versemmelt habt?
    Vielleicht gar nicht das laufen, sondern irgendwas womit man gar nicht rechnet?
    Z.B. Start nicht gefunden, oder nach dem ersten Kilometer auf die Toilette gemusst.,...........
  • EgankoEganko Member Beiträge: 1,123 Member Member Beiträge: 1,123 Member
    ja wie cool @norgabfritsch

    hm, Tipps. Gute Frage. Atock fällt mir ein:
    ich war förmlich "überrannt" von dem minimalen Platz, so dass ich schon ziemlich am Anfang keine Lust mehr hatte und echt überlegt hatte, auszusteigen. Dieses ständige Überholen oder Geschubse bzw. sogar Angerempele hat mich echt genervt, da ich das ja nicht habe, wenn ich alleine laufe.

    Toilette - mache ich immer vorher! Egal ob vor dem Lauf oder vorm Training.

    Nicht zu warm anziehen und bedenken, dass du so ein Schild auf dem Bauch festmachen musst ;) - also nicht das teuerste Shirt, wenn du keine Löcher von den Sicherheitsnadeln haben möchtest.

    Nicht zu schwer essen vorher. Nachher kanns du reinhauen *G*. Ich könnte nach diesen "Volksläufen" witzigerweise ein Schwein auf Toast essen, das habe ich beim alleine Laufen auch nicht.

    Keine zu große Hose aniehen, die rutschen könnte, wenn das Handy drin ist oder dein Schlüssel oder whatever.
    Wenn mir noch was einfällt, dann melde ich mich wieder ;).
  • norgabfritschnorgabfritsch Member Beiträge: 717 Member Member Beiträge: 717 Member
    Das ist doch schon mal ne ganze Menge. Danke
  • raist1000raist1000 Member Beiträge: 1,200 Member Member Beiträge: 1,200 Member
    @norgabfritsch

    👍👍👍👍

    Hhhmmm ... Nürnberg ... das könnte ich mir ja glatt auch überlegen da mit zu laufen. 🤔🤔🤔🤔
  • norgabfritschnorgabfritsch Member Beiträge: 717 Member Member Beiträge: 717 Member
    > @raist1000 schrieb:
    > @norgabfritsch
    >
    > 👍👍👍👍
    >
    > Hhhmmm ... Nürnberg ... das könnte ich mir ja glatt auch überlegen da mit zu laufen. 🤔🤔🤔🤔

    Vielleicht sieht man sich ja. Sag mir Bescheid wenn du mitmachst.
  • Jessica_HeilmannJessica_Heilmann Member Beiträge: 882 Member Member Beiträge: 882 Member
    @norgabfritsch etwas Zeit einplanen für Parkplatzsuche.... Startunterlagen abholen etc. 😊 und Toi toi toi 👍
  • raist1000raist1000 Member Beiträge: 1,200 Member Member Beiträge: 1,200 Member
    > @norgabfritsch schrieb:
    > > @raist1000 schrieb:
    > > @norgabfritsch
    > >
    > > 👍👍👍👍
    > >
    > > Hhhmmm ... Nürnberg ... das könnte ich mir ja glatt auch überlegen da mit zu laufen. 🤔🤔🤔🤔
    >
    > Vielleicht sieht man sich ja. Sag mir Bescheid wenn du mitmachst.

    Meine GöGa und ich haben gestern spontan beschlossen in Nürnberg beim 10 km Lauf auch mit zu machen. Dank Dir nochmal für die Info! 🤗

    Klar sieht man sich dann. Da machen wir uns einen Treffpunkt aus und Laufen gemeinsam los ... aber eh klar, jeder in seinem Tempo. 😉👍
  • norgabfritschnorgabfritsch Member Beiträge: 717 Member Member Beiträge: 717 Member
    > @raist1000 schrieb:
    > > @norgabfritsch schrieb:
    > > > @raist1000 schrieb:
    > > > @norgabfritsch
    > > >
    > > > 👍👍👍👍
    > > >
    > > > Hhhmmm ... Nürnberg ... das könnte ich mir ja glatt auch überlegen da mit zu laufen. 🤔🤔🤔🤔
    > >
    > > Vielleicht sieht man sich ja. Sag mir Bescheid wenn du mitmachst.
    >
    > Meine GöGa und ich haben gestern spontan beschlossen in Nürnberg beim 10 km Lauf auch mit zu machen. Dank Dir nochmal für die Info! 🤗
    >
    > Klar sieht man sich dann. Da machen wir uns einen Treffpunkt aus und Laufen gemeinsam los ... aber eh klar, jeder in seinem Tempo. 😉👍

    Genau, ich freu mich drauf
  • Moewi0411Moewi0411 Member Beiträge: 466 Member Member Beiträge: 466 Member
    @norgabfritsch : Keine neuen Schuhe und auch keine neuen Socken! Altgedientes Equipment benutzen, mit dem du keine bösen Überraschungen erlebst.
    Viel Spaß! ^_^
  • norgabfritschnorgabfritsch Member Beiträge: 717 Member Member Beiträge: 717 Member
    > @Moewi0411 schrieb:
    > @norgabfritsch : Keine neuen Schuhe und auch keine neuen Socken! Altgedientes Equipment benutzen, mit dem du keine bösen Überraschungen erlebst.
    > Viel Spaß! ^_^

    Danke
  • SportsfreundSvenSportsfreundSven Member Beiträge: 4,547 Member Member Beiträge: 4,547 Member
    Ebenso bei der Ernährung. NIE etwas ausprobieren, was du noch nicht getestet hast. Iss etwas "leichtes" 2 Std vor dem Essen und vergiss Gel's/Riegel usw. in dem Rennen. Wenn du nicht gerade HM/M läufst, wirkt das Zeug meist viel zu Spät oder zu früh und dann ist hinten rum die Luft raus. Trinken musst du auch nichts mitnehmen. Es gibt (hoffentlich) Verpflegungsstände alle paar KM. Wasser reicht hier auch.
  • raist1000raist1000 Member Beiträge: 1,200 Member Member Beiträge: 1,200 Member
    @norgabfritsch

    Eine optimale Übersicht auf was du achten kannst/sollst inkl. gute/professionelle Tipps für die Vorbereitung bekommst Du in einem guten Laufbuch.

    Habe selber gerade von Herbert Steffny das Buch Optimales Lauftraining (idt wohl die auf das wesentliche gekürzte Version des Standardwerks die Laufbibel) in Arbeit. Das ist wirklich klasse, behandelt alle Themen rund ums Laufen inkl. Vorbereitung auf den ersten Wettkampf/Volkslauf und Trainingspläne um in 6 Wochen die gewünschte Distanz zu schaffen ... Klar, dazu solltest Du dann schon bereits Grundlagen mitbringen. Aber da Du ja eh schon läufst und auch länger als 30 Minuten sind die ja gegeben. 😉
  • SportsfreundSvenSportsfreundSven Member Beiträge: 4,547 Member Member Beiträge: 4,547 Member
  • felixg1109felixg1109 Member, MFP Moderator, Greeter, Premium Beiträge: 1,872 MFP Moderator Member, MFP Moderator, Greeter, Premium Beiträge: 1,872 MFP Moderator
    > @SportsfreundSven schrieb:
    > Anfänger aufgepasst: Das musst du beim ersten Wettkampf beachten
    >
    > https://www.ausdauerblog.de/erster-wettkampf-das-sollten-anfaenger-beachten/
    >
    > https://gogirlrun.de/laufen-erster-wettkampf-tipps/

    Danke! Mache I'm Oktober zwar "nur" nordic walking, aber die Tipps sind gut.
  • norgabfritschnorgabfritsch Member Beiträge: 717 Member Member Beiträge: 717 Member
    Danke euch allen für eure Hilfe.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.