Nutzt jemand eine Massagebürste? — German

Kalorienzähler

Du zeigst die Foren momentan in folgender Sprache an::

Nutzt jemand eine Massagebürste?

AlletwirdjutAlletwirdjut Member Beiträge: 527 Member Member Beiträge: 527 Member
Man liest immer mal von Bürstenmassagen, nass oder trocken und das es gerade bei uns Frauen gut sein soll gegen Cellulite wegen anregender Durchblutung usw.
Hat jemand damit Erfahrung? Evtl.auch "Erfolge"?

Habe letztens beim räumen so'n Teil gefunden, glaub ich meinen Eltern mal gemopst, und da kam die Frage mal wieder auf.
bearbeitet 13. März

Kommentare

  • k_roehlk_roehl Member Beiträge: 27 Member Member Beiträge: 27 Member
    Ja, ich - eine Klosterbürste!
    Nicht von Nonnenhand gefertigt, sonder eine Spezialbürste mit Kupferborsten. Soll revitalisierend und entschlackend wirken. Ich nutze sie ca 2x die Woche vorm Duschen und liebe es!
    Ob es wirklich entschlackt weiß ich nicht, aber die Haut wirkt frischer und weicher. Ich möchte sie nicht mehr missen
  • Moewi0411Moewi0411 Member Beiträge: 427 Member Member Beiträge: 427 Member
    Ich mache das auch ab und zu, ist einfach ein tolles Peeling und fühlt sich herrlich erfrischend und belebend an. Zur "Tiefenwirkung" aka "Entschlackung" kann ich auch nichts sagen, aber ich mag's, ich mache es schon seit vielen Jahren, und ich habe ein gutes Bindegewebe. KAusalität oder Korrelation, keine Ahnung. ;-)
  • buddhahase84buddhahase84 Member Beiträge: 1 Member Member Beiträge: 1 Member
    Hihi das passt - Hab mir vorhin eine Bürste zugelegt
  • AlletwirdjutAlletwirdjut Member Beiträge: 527 Member Member Beiträge: 527 Member
    @k_roehl du nutzt eine Klosterbürste, die ist dann fürs trockene Bürsten, richtig?

    @Moewi0411 nutzt du auch eine Trockenbürste?
  • k_roehlk_roehl Member Beiträge: 27 Member Member Beiträge: 27 Member
    @Alletwirdjut
    Ja, trockenes Bürsten - immer von unten nach oben - von links nach rechts.
    Also linkes Bein, rechtes Bein, linker Arm, rechter Arm, kreisend am Po, dann am Bauch und ein bisschen am Dekolletee.
    Und dann ab unter die Dusche
  • Moewi0411Moewi0411 Member Beiträge: 427 Member Member Beiträge: 427 Member
    @Alletwirdjut : Ja, trockene Bürste, gerne auf frisch gebadeter/geduschter Haut.
  • AlletwirdjutAlletwirdjut Member Beiträge: 527 Member Member Beiträge: 527 Member
    @Moewi0411 hast du auch so eine spezielle Trockenbürste oder nutzt du was andres? Das Teil was ich jetzt zu Hause rausgekramt habe ist doch schon ziemlich mitgenommen. Das war einfach wie so aus Sisal ein Bürst-Handschuh mit kurzen Borsten.
  • Moewi0411Moewi0411 Member Beiträge: 427 Member Member Beiträge: 427 Member
    Ich habe mir gerade neulich eine für ein paar Euro bei Rossmann gekauft. Mit Holz-Korpus und einem Baumwollband obendrüber, wo man die Hand reinstecken kann. Geht super, und ist auch nicht zu hart.
  • aida672aida672 Member Beiträge: 1 Member Member Beiträge: 1 Member
    Ich mach das auch ab und an,aber nicht regelmäßig.
    Meine Cellulite an den Oberschenkel ist wesentlich besser geworden seitdem ich intensiv Beinübungen mache ( Beinpresse, Adduktoren und Abduktoren ) , aber wirklich mit hohem Gewicht
  • Mario_oMMario_oM Member Beiträge: 2,196 Member Member Beiträge: 2,196 Member
    Mir etwas peinich, aber mir scheint Ihr kennt euch damit aus; was könnte ich benutzen um die Hornhaut an der Ferse (schonend) zu entfernen. Bisher habe ich ein Bad mit Essigessenz genommen, hat prima geholfen, nur das abrubeln der alten Haut nervt, da suche ich etwas.
  • AlletwirdjutAlletwirdjut Member Beiträge: 527 Member Member Beiträge: 527 Member
    @Mario_ was ist denn daran peinlich? Hornhaut kennt ja sicher jeder. Aber ob man Hornhaut wirklich SCHONEND weg bekommt wage ich zu bezweifeln. Aber vielleicht hat ja jemand einen wahnsinnig guten Tipp.
    Ich weiche die Füße ein, oder meistens mach ich es sogar wenn ich mal in der Wanne liege, dann weichen sie von selbst ein, und dann geh ich immer mit so einem ganz normalen Hornhaut"schwamm" oder Stein an die Füße ran und rubbel die entsprechenden Stellen. Und ich creme meine Füße immer ein, und das wirklich jeden Abend. Was Hornhaut angeht hab ich wirklich schöne Füße ;)
  • TheDottendorferTheDottendorfer Member Beiträge: 138 Member Member Beiträge: 138 Member
    @Mario_oM
    Jetzt ist es mir mal etwas peinlich zu fragen, aber hast Du eigentlich schon mal festgestellt, dass Dein Internet auch noch etwas anderes enthält als MFP?
    z.B. Google, Wikipedia, die große weite Welt... (des Internets)
    Da kann man richtig schlau werden (na ja, in Maßen), wenn man sich nicht den ganzen Tag damit beschäftigt, wieviel Kalorien wohl Gewürze haben ;)
    Ich frage mich ernsthaft, was die Frage nach Hornhautentfernung auf einer Ernährungsplattform zu suchen hat...
    Die Frage nach der Massagebürste kann ja noch im weitesten Sinne der Bewältigung der zu „großen“ Haut untergeordnet werden, aber bitte.
  • Mario_oMMario_oM Member Beiträge: 2,196 Member Member Beiträge: 2,196 Member
    @TheDottendorfer Gegenfrag; was macht du dann hier im Forum wenn du doch alles im Netz findest? ;) Hier im Forum wird ja sehr viel mehr besprochen, was es auch interessanter und lebendiger macht. Und deine Kritik ist ja wohl völlig Banane, Hornhaut und Massagebürsten haben beides eine Berechtigung.
  • felixg1109felixg1109 Member, MFP Moderator Beiträge: 1,131 MFP Moderator Member, MFP Moderator Beiträge: 1,131 MFP Moderator
    Naja um ehrlich zu sein kann ich beide Seiten zum Teil verstehen.
    Ja, ich denke, dass dieses Thema hier durchaus seine Berechtigung hat. Dann aber auch im richtigen Bereich. Aus meiner Sicht wäre das für deine Frage @Mario_oM hier eher "Dies und Das" oder zumindest ein eigenständiges Thema im Bereich "Gesundheit", da deine Frage nicht wirklich etwas mit dem Thema dieses Threads zu tun hat. Eventuell "splitte" ich das bei Gelegenheit als eigenständiges Thema ab. Vom Handy aus geht das momentan aber nicht.

    Von daher ist "völlig Banane" hier absolut unangebracht.

    @TheDottendorfer Hier sind auch andere Dinge herzlich willkommen - im richtigen Bereich. In den internationalen Foren sind "Forenspiele" und "Witz-Threads" im Bereich "Dies und Das" (Off Topic) die aktivsten Themen und durchaus einen Blick wert :-)
  • StreicheltigerStreicheltiger Member Beiträge: 298 Member Member Beiträge: 298 Member
    Ich bin zwar keine Frau..., und ich habe auch keine Massagebürste, aber einen Massagesessel und diverse Massagebälle kann ich anbieten...

    Ich habe mir das gute Stück gekauft, um etwas besser abzuschalten, muss aber sagen, dass gerade die Stretch und Full Air Massage haben aber eine sehr positive Wirkung auf den Körper.
    Vielleicht bilde ich es mir nur ein, aber es wirkt entschlackend und die lymphe scheint besser abzutransportieren. Des weiteren habe ich das Gefühl, dass es das schmelzende Fett (durch die Diät) an den Oberschenkeln und die Speckröllchen seitlich gut massiert und ich weniger Dellen bekomme als ohne.

    Der Hersteller schreibt folgendes:

    Der XXXXXXX Massagesessel steht für ein exklusives Massage- und Entspannungserlebnis.
    Das Besonderes des PREMIUM Massagesessels: Er passt sich jedem Ihrer Wünsche an! Massagearten, Massagebereich, Rollenbreite, Stärke, Tempo und Dauer der Massage lassen sich individuell einstellen und geben Ihnen genau die Massage, die Sie nach einem langen Arbeitstag brauchen.

    Starten Sie eines der 5 Automatikprogramme und erleben Sie, wie sich die Verspannungen Ihrer Muskeln lösen. Durch ein Abtasten Ihres Rückens vor dem eigentlichen Massageprogramm, findet der Massagesessel PREMION immer die für Sie persönlich wichtigen Massagepunkte und stellt die Rollen automatisch auf die richtige Position ein. Tauchen Sie ein in den gemütlichen Profi-Massagesessel und genießen Sie Ihre ganz individuelle Ganzkörpermassage in 3D-Qualität. Selbstverständlich lassen sich die verschiedenen Massagearten, wie Klopfmassage, Shiatsu, Knetmassage, Rollmassage und Druckmassage auch einzeln und manuell ansteuern und teilweise kombinieren. Auch die Breite der Rückenmassage ist individuell an Körpergröße und Rückenbreite anpassbar.

    Als besonderes Highlight des Massagesessels PREMION gilt die Full Air-Massage und die Zero-Gravity Funktion. Der komplette Massagestuhl ist mit Luftpolstern ausgestattet, die sich auf Wunsch mit Luft vollpumpen. Genießen Sie diese unglaublich schwerelose Entspannung kombiniert mit einer wundervollen Ganzkörpermassage.

    Der Sitz ist außerdem mit Vibration und einer zuschaltbaren Heizfunktion ausgestattet. Die Wärme lockert zusätzlich die Muskeln, sorgt für eine angeregte Durchblutung und rundet Ihr Entspannungserlebnis so perfekt ab.

    Den Namen/Hersteller und den UVP Preis schicke ich gerne auf Anfrage, ich möchte hier keine Werbung machen, wenn Ihr sonst noch Fragen zu dem Teil habt, meldet Euch per Privat Nachricht bei mir....
  • Mario_oMMario_oM Member Beiträge: 2,196 Member Member Beiträge: 2,196 Member
    Massagebürsten und Hornhautbürsten sind ja wohl in der selben Fraktion, deswegen habe ich ja hier speziell nachgefragt und eine Antwort erhalten.
  • TimWimmTimWimm Member Beiträge: 1,135 Member Member Beiträge: 1,135 Member
    Also so rein vom Gefühl her würde ich sagen, dass diese Bürsten/Bälle oder was auch immer absolute Geldverschwendung sind :trollface:
    Durchblutung fördern die vielleicht, aber das Hautbild wird sich dadurch nicht verändern (bezogen auf Cellulite etc.).
    Wenn ihr subjektiv eine Veränderung feststellt, dann wohl eher von kurzfristiger Natur.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.