Kann man das Tagesziel auf Ketogene Diät umstellen? — German

Myfitnesspal

Foren Nahrung und Nährwerte
Du zeigst die Foren momentan in folgender Sprache an::

Kann man das Tagesziel auf Ketogene Diät umstellen?

melinchen0030melinchen0030 Member Beiträge: 1 Member Member Beiträge: 1 Member
Hallo, ich bin recht neu hier und würde gerne wissen, ob ich in der Ernährungsspalte mein Ergebnis und Ziel gemäss der Ketogenen Diät anzeigen lassen kann?
Ich trage jeden Tag meine Malzeiten und Gymnastik ein und muss dann ungefähr ausrechnen, ob ich mich richtig ernähre.

Kommentare

  • Fraxinus11Fraxinus11 Member Beiträge: 152 Member Member Beiträge: 152 Member
    Ernährungsspalte? Nein, Du gibst Deine Makronährstoffziele einmal bei den Zielen an und und musst aber dann tagsüber immer wieder von der Tagebuchseite auf die Nährstoffseite umschalten. Als Anfängerin machst Du das nach jeder Mahlzeit und später dann nur zum Abendbrot.
    Ich nutze nur die kostenlose Version und werde insgesamt mit der App noch nicht so glücklich. Wenn man nämlich zu viele pflanzliche Lebensmittel isst, wären die Angaben über die essentiellen Aminosäuren sehr wichtig. Vitamine und Mineralstoffe sind auch nur unbefriedigend aufgeführt. Dazu kommt die schlampige Lebensmitteldatenbank. Dort sind manchmal nur die kcal hinterlegt, manchmal nur die Makronährstoffe und oft fehlen die Ballaststoffe. Z. B. Ein Bier ohne Kohlenhydrate oder Leinsamenschrot ohne Ballaststoffe.
    Leider habe ich keine bessere App gefunden und ich habe viel Zeit für die Suche verwendet.
    Mein Tipp: Schau bei jedem Lebensmittel, dass Du in das Tagebuch schreibst nach, ob auch Die von Dir gewünschten Daten vorhanden sind. Wenn Du Lebensmittel häufiger nutzt, lege eigene an, deren Daten Du selbst hinzufügst.
    bearbeitet Januar 2019
  • jennifermarinajrjennifermarinajr Member Beiträge: 3 Member Member Beiträge: 3 Member
    Du kannst bei der kostenlosen Version die Prozente eingeben an den Nährstoffen Fett,kh und Eiweiss und die gesamtkalorien. Bei der kostenpflichtigen geht es nicht nur prozentual sondern auch nach Gramm und dann passen sich die Kalorien an. Und man kann seine Ziele für jeden Tag separat eingeben.
  • SportsfreundSvenSportsfreundSven Member Beiträge: 4,547 Member Member Beiträge: 4,547 Member
    @melinchen0030

    Herzlich willkommen.

    Man kann in der kostenlosen Version seine Makro prozentual in 5er Schritten, einstellen. Dort könntest Du also deine KH auf 10% oder 5% deiner Gesamtaufnahme einstellen und es wird dir dann automatisch ausgerechnet.

    Über den Browser z.B. unter "Ziele" "Tägliche Ernährungsziele" udn auf "Bearbeiten" klicken.

    https://www.myfitnesspal.de/account/my_goals/daily_nutrition_goals


    @Fraxinus11
    Die Datenbank ist mit Abstand die größte in der Szene. Leider wird sie von den Herstellern und den Usern "gefüllt". Daher gibt es immer mal so "komische" Einträge. Nicht jeder hat die Muße alles einzutragen. Dies sollte aber nicht schlimm sein, da es fast jedes Lebensmittel mehrfach gibt. Man kann also sehr leicht wählen. Zudem kann es ja nur Daten geben, die angegeben wurden. Wenn Du also ein Lebensmittel anlegst, kannst Du nur eingeben was auf der Packung steht. Somit erklärt sich auch, dass nur "Grundlegendes" angegeben ist/wird.
    bearbeitet Januar 2019
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.