Anpacken! Genug rumgelungert :) - Seite 3 — German

Anpacken! Genug rumgelungert :)

13

Kommentare

  • sethiyr_panviman
    sethiyr_panviman Beiträge: 49 Member
    Woohoo!
    Bin erstens immernoch dabei und zweitens hab ich diese Woche doch tatsächlich endlich meine polar zum Leben wiedererweckt 😇
    Neues (letztendlich originales) Armband, schaut trotz farbunterscjied akzeptabel gut aus.
    Bin auch ohne gelaufen, aber mit Aufzeichnung macht’s einfach mehr Freude.
    Im Job ist’s zeitlich immernoch nicht sportfreundlicher geworden, muss da mein Zeitmanagement überarbeiten, so soll das nicht weiterlaufen.

    Im Moment macht mir mein vierbeiniger Lauffreund Kummer. Er ist schwer krank und bald werde ich für immer ohne ihn laufen müssen 😔 nicht schön, aber auch nicht umgehbar 😔

    So ist der Lauf der Zeit. Manchmal grausig.
  • ThomasBWE
    ThomasBWE Beiträge: 2,636 Member
    bearbeitet Februar 2020
    Ja. Die Zeit ist unaufhaltsam. Aber zum Glück geschieht nichts ohne Grund im Leben. Auch wenn wir von unserer aktuellen Position oft den Sinn und Wert von Ereignissen nicht immer verstehen können. Aber ohne Ende, kein Anfang, ohne Tod, kein Leben. Und Unglück kein Glück und ohne Arbeit kein Erfolg. Das eine bedingt oft das andere. Und sei es nur, um ein Phänomen vom anderen abgrenzen zu können.
    Und wer das eine möchte muss halt das andere leisten. Das ist doch nur gerecht?! Wenn es das Zeitmanagement ist, dann muss man da tatsächlich den Hebel ansetzen. Oder unauffällig zwischendrin auf Arbeit, das Training mit einflechten. Zum Beispiel langsames einbeiniges Aufstehen vom Stuhl (je Bein 12x) geht im Büro prima... ;) oder auch Liegestütze am Schreibtisch. Und das jeweils in drei Runden... Dauert genau 9 Minuten. Die fallen bestimmt ab... ;):D Wenn es irgendwann zu leicht wird und nicht brennt, dann den Stuhl etwas tiefer stellen... >:) Oder statt dem Schreibtisch den Stuhl nehmen...
  • ThomasBWE
    ThomasBWE Beiträge: 2,636 Member
    PS: Ich drücke Deinem Vierbeiner die Daumen. Aber ich wette er hatte ein gutes Leben bei Dir.... <3
  • sethiyr_panviman
    sethiyr_panviman Beiträge: 49 Member
    > @ThomasBWE schrieb:
    > Ja. Die Zeit ist unaufhaltsam. Aber zum Glück geschieht nichts ohne Grund im Leben. Auch wenn wir von unserer aktuellen Position oft den Sinn und Wert von Ereignissen nicht immer verstehen können. Aber ohne Ende, kein Anfang, ohne Tod, kein Leben. Und Unglück kein Glück und ohne Arbeit kein Erfolg. Das eine bedingt oft das andere. Und sei es nur, um ein Phänomen vom anderen abgrenzen zu können.
    > Und wer das eine möchte muss halt das andere leisten. Das ist doch nur gerecht?!

    😳 bin beeindruckt.
    Wie kannst du unbekannterweise so meinen Nagel auf den Kopf treffen?! Ja, ich habe kein per sé Anrecht auf diese Meinung und bin nicht alleine damit auf dieser Welt, dennoch: chapeau, aus meiner Sicht treffendst formuliert!
    Danke 🙏


    Wenn es das Zeitmanagement ist, dann muss man da tatsächlich den Hebel ansetzen. Oder unauffällig zwischendrin auf Arbeit, das Training mit einflechten. Zum Beispiel langsames einbeiniges Aufstehen vom Stuhl (je Bein 12x) geht im Büro prima... ;) oder auch Liegestütze am Schreibtisch. Und das jeweils in drei Runden... Dauert genau 9 Minuten. Die fallen bestimmt ab... ;) :D Wenn es irgendwann zu leicht wird und nicht brennt, dann den Stuhl etwas tiefer stellen... >:) Oder statt dem Schreibtisch den Stuhl nehmen...

    Das tönt so easy ...muss ich glatt mal in Erwägung ziehen 😊👍
  • ThomasBWE
    ThomasBWE Beiträge: 2,636 Member
    > @sethiyr_panviman schrieb:
    >
    > Das tönt so easy ...muss ich glatt mal in Erwägung ziehen 😊👍
    >
    >
    Ist es im Grunde auch. Nur dass es vom tönen zum sich anfühlen schon noch ein klein wenig Überwindung braucht... Sonst wäre es gar zu einfach und jeder könnte es... Stell Dir eine Welt vor, in der alle fit und schlank wären?! Da würde man sich plötzlich gar nicht mehr von der Masse distingieren können 😅 Zum Glück gibt es immer einen Haken. Und Spreu, damit sich der Weizen unterscheiden kann... 😉💪🏻😅
  • Smartine62
    Smartine62 Beiträge: 384 Member
    ThomasBWE, Du hast ja eine Ausdauer, immer wieder alles bildlich darzustellen . Ich finde das toll, auch wenn andere davon anscheinend abgeschreckt werden
  • ThomasBWE
    ThomasBWE Beiträge: 2,636 Member
    Wer sich davon abgeschreckt fühlt, muss es ja nicht lesen. Das haben lange Texte ja an sich, dass sie oft nicht bis zum Ende gelesen werden... 😎😅
  • La_Six
    La_Six Beiträge: 286 Member
    Ich liebe die Ausführungen von Thomas, sie treffen generell den Nagel auf den Kopf, sind super interessant, oft informativ und hilfreich für mich und zu all dem dann auch noch sehr unterhaltsam.
    Ich danke dir an dieser Stelle mal sehr herzlich!!!
  • sindym2017
    sindym2017 Beiträge: 237 Member
    Und vor allem redet @ThomasBWE nicht um den heissen Brei rum, sondern findet immer sehr deutliche und wahre Worte!! Super!
  • Smartine62
    Smartine62 Beiträge: 384 Member
    Also bleibe uns noch lange erhalten
  • ThomasBWE
    ThomasBWE Beiträge: 2,636 Member
    Meine verbale Inkontinenz ist halt nicht jedermanns Sache... 😅🙈🙈
  • sethiyr_panviman
    sethiyr_panviman Beiträge: 49 Member
    Mir gefällts 😊👍
    Besonders schön: „es gibt Spreu, damit sich der Weizen unterscheiden kann“ 😂😂😂 top! 😊👍😎
  • ThomasBWE
    ThomasBWE Beiträge: 2,636 Member
    > @sethiyr_panviman schrieb:
    > Besonders schön: „es gibt Spreu, damit sich der Weizen unterscheiden kann“ 😂😂😂 top! 😊👍😎

    .....und natürlich vice versa... 😅🙈
  • ThomasBWE
    ThomasBWE Beiträge: 2,636 Member
    sindym2017 schrieb: »
    Und vor allem redet @ThomasBWE nicht um den heissen Brei rum, sondern findet immer sehr deutliche und wahre Worte!! Super!

    Schöne Worte sind nicht immer wahr. Wahre Worte dafür nicht immer schön... ;) Du bist ja auch nicht zimperlich... :D>:) Aber es ist ja ein offenes Geheimnis, dass böse Mädchen in aller Regel weiter kommen. :D
  • Jeff_73
    Jeff_73 Beiträge: 417 Member
    So, jetzt habt ihr Thomas aber genug gelobt und gebauchpinselt! :D
  • ThomasBWE
    ThomasBWE Beiträge: 2,636 Member
    Echt mal... Ein Treffen auf einen Kaffee wäre besser... :):D
  • sethiyr_panviman
    sethiyr_panviman Beiträge: 49 Member
    Kaffee?! Wann? Wo? Bin dabei! ☕️ 👍😎
  • ThomasBWE
    ThomasBWE Beiträge: 2,636 Member
    Na Leipzig wäre nett. Noch besser, wenn es etwas wärmer ist. So im Mai... MFPler Treffen im Alex.... ✌🏻☝🏻
  • Smartine62
    Smartine62 Beiträge: 384 Member
    Alex gibt es auch in Berlin 😉😉😉
  • La_Six
    La_Six Beiträge: 286 Member
    Ihr müsst nur rechtzeitig Bescheid sagen. Ich kurve gern durch die Republik in schöne Städte 😃
  • sethiyr_panviman
    sethiyr_panviman Beiträge: 49 Member
    In Hamburg hat’s auch ein Alex 😎

    Lasst uns sammeln und daraus einen zentralen Punkt schließen:
    - Leipzig/ThomasBWE
    - Berlin/Smartine
    - Hamburg/Panviman

    Weitere? Draganddrop und ergänzen 😊👍
    Wäre ja lustig, wenn sowas auf die Beine gestellt werden könnte 😊
  • deepWORKerin5
    deepWORKerin5 Beiträge: 1,174 Member
    In Hamburg hat’s auch ein Alex 😎

    Lasst uns sammeln und daraus einen zentralen Punkt schließen:
    - Leipzig/ThomasBWE
    - Berlin/Smartine
    - Hamburg/Panviman

    Weitere? Draganddrop und ergänzen 😊👍
    Wäre ja lustig, wenn sowas auf die Beine gestellt werden könnte 😊

    In Oberhausen und Mülheim an der Ruhr gibbet auch ein Alex (sofern das in Mülheim nicht mal wieder der Stadtpolitik weichen durfte)




    - Leipzig/ThomasBWE
    - Berlin/Smartine
    - Hamburg/Panviman
    - Oberhausen/ deepWORKer(in)5
  • ThomasBWE
    ThomasBWE Beiträge: 2,636 Member
    Ich liebe das Ambiente im Alex. Und die leckere Ofenkartoffel mit Salat und gegrillter Hähnchenbrust... 😋😋🤤🙌🏻✌🏻
  • sethiyr_panviman
    sethiyr_panviman Beiträge: 49 Member
    ...DIE COCKTAILS!!! 🤪🥳🤩🥰