Wollen wir aus dem PuddingSpartaner ein schlankes Häschen machen? — German

Myfitnesspal

Foren Stellen sie sich vor
Du zeigst die Foren momentan in folgender Sprache an::

Wollen wir aus dem PuddingSpartaner ein schlankes Häschen machen?

PuddingSpartaner2PuddingSpartaner2 Member Beiträge: 6 Member Member Beiträge: 6 Member
okay ein Spartaner würde es auch tun

Ich war ja vor Jahren schon mal hier. Nicht wirklich erfolgreich. Ende 2016 kam dann die ultimative Herausforderung. Mittlerweile mit drei Kindern gesegnet haben wir uns den Traum vom Eigenheim erfüllt. 1 Jahr lang ein Haus renoviert und entkernt. Nebenbei versucht, unfassbare Schulden durch unfassbar viel Arbeit aufzufangen. Und neben all dem versucht, ein halbwegs guter 3x-Dad zu sein. Diese Zeit hat mich an alle denkbaren und undenkbaren Grenzen (und gefühlt weit darüber hinaus) gebracht. Inzwischen hat sich das ein oder andere eingegrooved, neulich haben wir den ersten windelfreien Monat seit 10 Jahren gefeiert.

Aber Ausreden gibt es ja immer genug. Jetzt kümmert sich Daddy mal wieder ein bisschen um Daddy. Aufgehört zu trainieren hab ich nie wirklich ganz. Auch in den schlimmsten Zeiten hab ich versucht einen (ungefähren) 2-Wochen-Rhythmus im Gym aufrecht zu erhalten, also zwei Tage nacheinander Ganzköpertraining und dann 2 Wochen Pause, manchmal waren es auch 3 Wochen Pause. Laufen war ich zumindest alle paar Wochen mal, zwischendurch hatte ich wieder zum Rauchen angefangen aber zum Glück bedeutet das nur Stress mit der besten Ehefrau von allen, seit ein paar Wochen lauf ich wieder öfter, was mit Rauchen unvereinbar ist

Technisch hab ich für den Neustart aufmunitioniert: Eine Apple iwatch 4, die ich als Fitness-Tracker benutze (funktioniert extrem gut, auch beim Schwimmen wie ich neulich getestet hab)
eine Bluetooth-Waage (Insmart) auf die ich steige und die die Daten sofort automatisch an eine App schickt, die sie automatisch gleich an Apple Health schickt, wo alles zusammenläuft, auch MFP ist da angekoppelt und kann mit Apple Healtch alles möglich gegenseitig austauschen. Vielleicht zeigt MFP ja mein Gewicht hier im Newsfeed automatisch an, ohne dass ich es groß mitbekomme...;) Also ich fühle mich jedenfalls bestens durchanalysiert
Ein paar Umfänge mit dem Maßband nehm ich auch noch aber das schreib ich noch mit Stift und Papier in einen Block, da hab ich Daten, die bis 2002 zurückreichen (und die mich richtig schlecht aussehen lassen, deswegen schau ich da nie hin)

Ein echtes Ziel hab ich nicht, da ich schon zu oft versagt habe. Der Weg ist das Ziel, ich glaub, das ist das einzig realistische Ziel für mich. Und dieser Weg ist immer 2 Wochen LowCarb (so um die 1500 kcal) mit Tischtennis und gelegentlich Laufen oder Schwimmen und 3 Tage Refeed mit Krafttraining, wo's dann auch Chips und Schokolade gibt

Also los geht's
Gestern 103,5 kg
Heute 102,6 kg
Alles nur Wasser aber hey - es fühlt sich gut an :)

Kommentare

  • PuddingSpartaner2PuddingSpartaner2 Member Beiträge: 6 Member Member Beiträge: 6 Member
  • irmgiwairmgiwa Member Beiträge: 323 Member Member Beiträge: 323 Member
    Super geschrieben. Und du scheinst ja ein Macher zu sein also wirst du es auch schaffen wieder mehr für dich zu tun..
  • Smartine62Smartine62 Member Beiträge: 373 Member Member Beiträge: 373 Member
    Mir gefällt die Vorstellung auch sehr gut und ich glaube auch, dass Du das schaffst
  • AnowjaAnowja Member, Premium Beiträge: 1,150 Member Member, Premium Beiträge: 1,150 Member
    Herzlich willkommen!
    Ich bin gespannt auf die Transformation 🙂👍
    Viel Erfolg 👌
  • DeBibi0808DeBibi0808 Member Beiträge: 30 Member Member Beiträge: 30 Member
    Ich drücke die Daumen 😊
  • MonsterbaendigerinMonsterbaendigerin Member Beiträge: 219 Member Member Beiträge: 219 Member
    Ich freu mich schon auf deine Veränderungen. Ich hoffe du berichtest uns fleissig davon.
  • PuddingSpartaner2PuddingSpartaner2 Member Beiträge: 6 Member Member Beiträge: 6 Member
    Vielen lieben Dank an euch alle. Ja, die Jungs vom Tischtennisverein warten auch schon gespannt auf Veränderungen - ich glaub langsam hab ich den Druck hoch genug justiert, damit ich wirklich dranbleibe :smile: Freu mich auf jede Form von Unterstützung, es ist ja alles Kopfsache - der Körper geht nur dahin, wo der Geist schon gewesen ist. Euch allen viel Erfolg. Man sieht sich - vor dem Spiegel 👻
  • Bullet666Bullet666 Member Beiträge: 2 Member Member Beiträge: 2 Member
    Servus,
    Also ich habe den Fitnesspal vor 5 Jahren schon probiert. Ich wollte vor meiner Hochzeit noch bisschen abspecken. Ich habe 10kg abgenommen nur durchs Kalorien zählen und natürlich Sport. Ich habe trotzdem noch das gegessen was mir schmeckt.
    Ich denke die Motivation ist dein Waage auf der du stehst und du wöchentlich siehst das es klappt 🤷🏻‍♂️😎
  • PuddingSpartaner2PuddingSpartaner2 Member Beiträge: 6 Member Member Beiträge: 6 Member
    @Bullet
    Ja, ich erinnere mich, dass ich zu meiner Hochzeit auch abgespeckt hatte, das ist 11 Jahre her, damals noch mit Stift und Papier:)
    Auf den Bildern damals war ich gefühlt 10 kg leichter
    Ich bin etwas bescheidener geworden: 102,05 kg heute morgen - das Wasser war aber am 28.12. schon draußen - sollten die 0,55 kg (!) kg, die ich in 5 Tagen abgenommen habe, wirklich komplett Fett gewesen sein, wären das auch schon 3850 kcal
    An 10kg wage ich gar nicht zu denken
  • bluefresh92bluefresh92 Member Beiträge: 347 Member Member Beiträge: 347 Member
    Die Waage alleine ist nicht aussagekräftig genug. Parallel zum Gewicht am besten immer noch Fotos machen so wie oben im Beitrag. Bei mir tut sich zb. seit August nichts auf der Waage, optisch allerdings schon.
    Viel Erfolg 💪
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.