Gleiche Schrittzahl, völlig anderer Verbrauch? — German

Kalorienzähler

Foren Fitness und Übungen
Du zeigst die Foren momentan in folgender Sprache an::

Gleiche Schrittzahl, völlig anderer Verbrauch?

julli1985julli1985 Member Beiträge: 3 Member Member Beiträge: 3 Member
Hallo, ich habe gestern insgesamt 11.000 Schritte gemacht und mir dadurch 700kcal extra verdient. Heute habe ich bereits um 11 Uhr morgens 11.000 Schritte, aber mir werden dafür nur 400kcal extra angerechnet (und dabei war die morgenrunde heute deutlich anstrengender als mein Training gestern). Wie kann das sein? :s

Kommentare

  • Mario_oMMario_oM Member Beiträge: 2,451 Member Member Beiträge: 2,451 Member
    Zum einen musst du die Bilanz immer erst am Ende des Tages vergleichen, da du ja die ganze Zeit Kalorien verbrennst. Und zum anderen habe ich selbst trotz des Vergleichs erst gegen Ende des Tages festgestellt das bei gleicher Schrittzahl verschiedene Kalorienwerte angerechnet werden, für mich kann das nur bedeuten, das Fitbit seit neustem mehr als nur die Schritte an MFP überträgt, also die gesamte verbrannte Kalorienmenge aller sportlichen Aktivitäten des Tages, und nicht nur die von den Schritten...
  • julli1985julli1985 Member Beiträge: 3 Member Member Beiträge: 3 Member
    Das heißt, ich weiß erst am Ende des Tages, was ich essen darf...? Das angerechnete "Fitbit-Training" wird sich doch jetzt nicht noch weiter steigern, mal angenommen ich würde den Rest des Tages sitzen bleiben?
  • vombalkonvombalkon Member Beiträge: 955 Member Member Beiträge: 955 Member
    Du könntest die Kalorien aus dem Training am nächsten Tag ausgleichen.

    Oder du beobachtest es ein paar Tage, dann weißt du, was so ungefähr zusammen kommt.
    bearbeitet 11. Juli
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.