Ran an den Speck - Seite 8 — German

Myfitnesspal

Foren Stellen sie sich vor
Du zeigst die Foren momentan in folgender Sprache an::

Ran an den Speck

15681011

Kommentare

  • ThomasBWEThomasBWE Member Beiträge: 2,488 Member Member Beiträge: 2,488 Member
    > @vombalkon schrieb:
    >
    > Ich wollte aber meinen Türrahmen nicht anbohren.

    Deswegen der Gedanke mit den Brettern, die dem Türrahmen vorgelagert werden. Die muss man zwar auch irgendwie fixieren, aber da gibt es durchaus simple Möglichkeiten, das ohne Substanzverletzung des Türrahmens zu lösen.... 😇☝🏻
  • Sissi_KremsSissi_Krems Member Beiträge: 255 Member Member Beiträge: 255 Member
    Okay, solche Näpfe hab ich eh auch drauf. Jetzt weiß ich wenigstens was ihr meint 🙈
    Ich war jetzt gestern wieder das erste Mal seit *lauthust* 2 Wochen unten trainieren. Hui, da hab ich gleich mal gespürt wie viel Unterschied zwei Wochen machen 🙈

    Also Popo hoch und runter gehen 😇 dafür hab ich mein erstes Quartal Ziel am Rad locker erreicht ☺️ 505 Meilen (also 812,8km) und die hab ich seit Sonntag schon übertroffen und heute (sofern mein Muskelkätzchen das zu lässt) geht es nochmal 70 Minuten aufs Rad.
  • vombalkonvombalkon Member Beiträge: 1,076 Member Member Beiträge: 1,076 Member
    @ThomasBWE: ich habe ja eh Bretter um den Türrahmen vor Druckstellen zu schützen. Die stelle ich einfach nur auf den Boden und klemme sie zusammen mit der Stange fest. Auf die Idee, an den Brettern Vertiefungen oder Knubbel anzubringen, bin ich damals gar nicht gekommen und da ich bisher nicht damit abgestürzt bin, wird es wohl auch weiterhin funktionieren.
    Und ich habe in verschiedenen Höhen Striche auf meine Bretter gemalt. Davor hätte ich direkt am Türrahmen natürlich auch Skrupel gehabt.

    @Sissi_Krems: Wenn du im Keller trainierst, dann darfst du ja gleich noch Treppensteigen.
    505 Meilen mit dem Rad, das ist ja schon sehr löblich, vor allem für diese Jahreszeit. Respekt!
  • Susi200050Susi200050 Member Beiträge: 6 Member Member Beiträge: 6 Member
    Hallo zusammen,
    ich grüße euch aus dem Münsterland, hab gerade den Mega Lockdown Frust, man kann nichts machen und ist nur am ESSEN ;-(
    Brauche eure Unterstützung !
    Bin neu hier und hoffe wir können uns gegenseitig motivieren, mein Ziel ist es 10 kg abzunehmen, mehr Sport
    zu machen ...ja das kennt hier wahrscheinlich jeder
  • deepWORKerin5deepWORKerin5 Member Beiträge: 1,006 Member Member Beiträge: 1,006 Member
    Susi200050 schrieb: »
    Hallo zusammen,
    ich grüße euch aus dem Münsterland, hab gerade den Mega Lockdown Frust, man kann nichts machen und ist nur am ESSEN ;-(
    Brauche eure Unterstützung !
    Bin neu hier und hoffe wir können uns gegenseitig motivieren, mein Ziel ist es 10 kg abzunehmen, mehr Sport
    zu machen ...ja das kennt hier wahrscheinlich jeder

    Hey, nutze Deinen Lockdown- Frust doch positiv und mache Krafttraining, gehe an die frische Luft und bewege Dich (Radfahren, Nordic Walking, Walking, Laufen ....Spaziergänge)

    Man kann sooooo viel machen, wir haben keine Ausgangssperre und können tagsüber zumindest bisher noch überall raus an die Luft, egal ob Stadt, Wald, Fluß, See, Park... es gibt soooooo viele Möglichkeiten und auch genügend um Menschen aus dem Weg zu gehen.

    Vor allem eben raus aus der Resignation, dem Frust, den negativen Gefühlen...


    Auf dem Weg zum Kühlschrank/ zur Küche/ zur Nahrungsaufnahme eine Matte platzieren oder Schilder, keine Ahnung und täglich wechselnd dann jedes Mal einen Minute Planks (da gibt es so viele Varianten, dass man da ordentlich Abwechslung hat), Liegestütz in diversen Varianten, Crunches, Lunges, Squats, Bridging, .... es gibt sooooo viele Möglichkeiten - wobei ich planvoll bevorzuge, aber wenn es darum geht, dass "man nichts machen kann und nur isst" - ist der Plan vielleicht erst einmal vernächlässigbar



    Ich kann Deinen Lockdown- Frust nachvollziehen, ich vermute mal, dass es vermutlich fast jeden ziemlich frustriert und annervt, ändert aber nichts, Betrachtungswinkel verändern und das Positive daran sehen, ist das einzige, was einigermaßen hilft (und ja, ich weiß, wovon ich rede, meine Grenze ist mittlerweile überschritten und dieses "Mütend" finde ich ziemlich passend, wobei ich das für mich noch viel zu harmlos formuliert finde)




    Viel Erfolg bei Deiner Abnahme und herzlich Willkommen
  • Susi200050Susi200050 Member Beiträge: 6 Member Member Beiträge: 6 Member
    Ja...Danke
    Hört sich so einfach an🙃
    Aber versuche mich neu zu motivieren 🏋️‍♀️🤗🤗
  • Sissi_KremsSissi_Krems Member Beiträge: 255 Member Member Beiträge: 255 Member
    So, heute war wieder Wiege- und Messtag, den ich einfach gekonnt ignoriert und als Neustart genommen habe. Also ich habe mich gewogen und gemessen, aber nicht wirklich verglichen mit den letzten Werten.

    Es war privat grad ziemlich turbulent und somit hab ich entweder das Essen oder das Training schleifen lassen. Ich habe zwar nicht zugenommen, aber abgenommen habe ich auch nichts. Und Leistungssteigerung, na ja, zumindest am Rad 😇

    Eine Freundin hat mich nun zur Body Transformation Challenge von NEOH herausgefordert. 12 Wochen lang 3 mal die Woche Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht nach Plan und theoretisch gäbe es auch gleich einen Essensplan dazu. Falls es jemand interessiert, die Challenge ist auf deren Website zu finden und kostet nichts 😉

    Tja, ich hab nun mal das erste Training absolviert, einige Übungen kannte ich bereits von Mark Lauren seinem Programm. Somit hab ich mir gedacht, ich hau mal die 12 Wochen jetzt bei dieser Challenge Vollgas rein und habe dann ja hoffentlich auch wieder die Motivation gleich dran zu bleiben und nicht alles einschlafen zu lassen wie dieses Mal nach dem 10 Wochen Programm ich Vollkoffer 🙈
    Die Ernährung hat ja prinzipiell gut gepasst, wenn Madame halt weiterhin alles aufgeschrieben hätte und vorgekocht, statt sinnlos in der Früh wie ein aufgescheuchtes Huhn alles zusammen zu suchen 🙈 und irgendwas nebenbei einzuschieben 😐

    Dafür hat mein Adoptivhundi schon ganz großes Vertrauen in mich und wir waren dieses Wochenende (Sa, So) einfach mal gesamt 5,5 Stunden unterwegs 😇 trotz Graupelschauer und kurzem Sprung in die Donau, weil Hundi doof war 😐 alle unverletzt und 10 Grad Wassertemperatur sind ja schon fast sommerlich 🤣

    Life goes on oder so. Ich halte auf dem Laufenden ☺️
  • vombalkonvombalkon Member Beiträge: 1,076 Member Member Beiträge: 1,076 Member
    Nicht zugenommen über Ostern ist aber schon mal gut!

    Ich möchte nicht wissen, wie viele Leute heute auf der Wage stehen und nach 4 faulen Fresstagen ein deutliches Plus zu verzeichnen haben.
  • Sissi_KremsSissi_Krems Member Beiträge: 255 Member Member Beiträge: 255 Member
    @vombalkon das definitiv! ☺️
    Außerdem gehört das mal dazu und es kann nicht immer nur aufwärts gehen 😇 Hauptsache man geht weiter und bleibt nicht stehen.
  • sophiefinchen2007sophiefinchen2007 Member Beiträge: 151 Member Member Beiträge: 151 Member
    Ich kann auch deutlich besser mit einem stehenden Gewicht statt mit einer Zunahme umgehen.

    Solange es einem bewusst ist, das man es schleifen liess finde ich.. Ist doch alles gut. :wink: manchmal muss es ja auch einfach mal sein. Danach geht es irgendwann eben konsequent weiter. Und wenn es beim schleifen lassen dann noch ohne Konsequenzen blieb, na besser gehts doch nicht.
    bearbeitet 6. April
  • BroinmindBroinmind Member Beiträge: 19 Member Member Beiträge: 19 Member
    Go Girl! Das ist die richtige Einstellung. Finde ich super 👍
  • Sissi_KremsSissi_Krems Member Beiträge: 255 Member Member Beiträge: 255 Member
    So, hier mal wieder ein kurzes Fazit. Ich habe die ganze letzte Woche sportlich durchgezogen wie geplant und wenn die Kurzarbeit weiterhin so bleibt, wird auch mein Sportpensum hoffentlich so hoch bleiben ☺️

    Letzte Woche gab es knackige 789 Minuten Workouts und davon wieder 126 Minuten Krafttraining 💪 die Challenge hat es echt in sich. Montag, Mittwoch und Freitag gibt's Krafttraining und das bleibt jetzt für 4 Wochen gleich. Dienstag stretching und Rad fahren, Donnerstag Yoga und Rad fahren. Samstag gibt's eine Cardio Einheit - Calorie Killer und Rad fahren und Sonntags (dieses Mal nicht, war zu ko) Rad fahren. An einem der Wochenendtage gehe ich ja dann meistens auch noch mit dem Hundi spazieren.

    Aber heute ging ja schon ein bisschen mehr als letzten Montag. Also definitiv am richtigen Weg 💪
  • XoXo2550XoXo2550 Member Beiträge: 29 Member Member Beiträge: 29 Member
    @Sissi_Krems du bist ja der Hammer. Wahnsinn!!! Mir werden ja die Beine schon lahm, wenn ich nur lese, was du alles machst!
  • Sissi_KremsSissi_Krems Member Beiträge: 255 Member Member Beiträge: 255 Member
    Es fühlt sich tatsächlich nach weniger an, als es klingt ☺️ wenn es Spaß macht, ist es halb so wild.
    Mein Stretching ist für heute erledigt und es ist 6 Uhr. Das Rad fahren kommt dann um ca 17/18 Uhr, also da liegt auch genug Zeit zwischen den Einheiten 😇

    Ich habe jetzt auch von einer Freundin ein neues Tanzworkout zum Probieren bekommen. Sie wohnt in den USA und dort haben sie auch BWE die sie quasi per stream anschauen und zuhause nachmachen mit community dabei.
    Werde ich auf jeden Fall ausprobieren 🙃 Tanzworkout wäre halt schon eine ziemlich coole Abwechslung ☺️
  • XoXo2550XoXo2550 Member Beiträge: 29 Member Member Beiträge: 29 Member
    Oh das klingt auch super, vor allem mit der Community dabei! Ich war früher gerne joggen, nachdem das nicht mehr so gut ging, bin ich beim Zumba gelandet, was ja auch viel belächelt wird. Ich fand es aber echt gut als Cardiotraining und es hat mir auch immer Spaß gemacht. Dann viel Erfolg und Freude bei deinem ersten Tanzworkout. Vielleicht magst du ja danach berichten.

    Und unglaublich, dass es dir gar nicht so viel vorkommt. Ich bin schon stolz, dass ich die 30 Minuten ML einhalte. Das nehm ich doch direkt mal als Motivation und versuch mich da noch zu steigern.
  • Sissi_KremsSissi_Krems Member Beiträge: 255 Member Member Beiträge: 255 Member
    Ja, ich hab mal Wettbewerb getanzt, aber genau das macht es für mich schwierig ein Programm einfach so hinzunehmen 🙈🙈🙈
    Ich hatte einfach eine, für mich, perfekte Trainerin die uns auf Vordermann gebracht hat und immerhin wurden wir mal Vize Europameister beim Jazz Dance. Also definitiv auch erfolgreich.
    Allerdings mag ich deswegen keine larifari Einheiten 😬🙈

    Ich werde auf jeden Fall berichten ☺️

    Und das kommt noch, wenn was weiter geht, kommt oftmals der Spaß dazu 🙃
  • XoXo2550XoXo2550 Member Beiträge: 29 Member Member Beiträge: 29 Member
    Ach Wahnsinn! Ja, dann ist es natürlich schwer ein "irgendwas" Tanzprogramm zu machen.
    Bin gespannt, was du erzählen wirst
  • Sissi_KremsSissi_Krems Member Beiträge: 255 Member Member Beiträge: 255 Member
    So Fazit dieser Woche: alle geplanten Trainings durchgezogen. Heute das Tanz Workout probiert - ja, war gut, war anders. Nur leider ist es in Österreich noch nicht als vollwertiges Programm verfügbar. Bin allerdings am Überlegen ob ich einfach das Demo Workout einmal die Woche einbaue 🤔 das wäre zumindest ein bisschen was anderes mal dazwischen ☺️

    Gewichtstechnisch stehe ich wieder mal, allerdings ist aktuell auch das Bier am Abend wieder öfter da. Also gehe ich davon aus, dass das nicht unerheblich dafür ist 🤷‍♀️ auch wenn es nicht die Massen sind die ich trinke 🙈
  • La_SixLa_Six Member Beiträge: 286 Member Member Beiträge: 286 Member
    Alkohol hemmt nunmal die Fettverbrennung, bin froh, dass mir das Zeug nicht schmeckt 😜
  • Sissi_KremsSissi_Krems Member Beiträge: 255 Member Member Beiträge: 255 Member
    Ich weiß, dass das so ist und freu mich für dich, dass es dir nicht schmeckt. Ich bin nun mal Bier Trinkerin und ich red ja nicht von täglich, geschweige denn mehrere Bier.

    Und es ist weniger das Bier, als die Kettenreaktion die das leider auslöst (zumindest bei mir). Da ich mir dessen bewusst bin und das auch reflektieren kann, wird es eh wieder geändert.

    Also auf in eine neue Woche mit neuen Zielen ☺️
  • La_SixLa_Six Member Beiträge: 286 Member Member Beiträge: 286 Member
    Guten Morgen Sissi, hoffe es kam nicht falsch rüber, ich finde nichts Verwerfliches daran, Bier oder Wein zu trinken. Ich hab genug andere kalorienreiche Laster zu tragen, deshalb bin ich froh, dass dieser nicht noch dazu kommt🙈
    Eine schöne Woche wünsch ich dir🙋‍♀️
  • ThomasBWEThomasBWE Member Beiträge: 2,488 Member Member Beiträge: 2,488 Member
    Es gibt aber auch Laster, die Kalorien verbrennen... 😈😇😜🤭🙈
  • La_SixLa_Six Member Beiträge: 286 Member Member Beiträge: 286 Member
    > @ThomasBWE schrieb:
    > Es gibt aber auch Laster, die Kalorien verbrennen... 😈😇😜🤭🙈

    SPORT??? Ja, ich schätze du meinst Sport, in welcher Form auch immer🤣🙈
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.