Heißhungerattacken — German

Kalorienzähler

Du zeigst die Foren momentan in folgender Sprache an::

Heißhungerattacken

polettob02polettob02 Beiträge: 5Member Member Beiträge: 5Member Member
Hallo ihr lieben,
Ich heiße Brenda, bin 20 Jahre alt und trainiere seit ca 2 Monaten mit dem gymondo Programm.

Dss Sportprogramm durchzuziehen fällt mir eigentlich relativ leicht.
Abends im Bett überkommt mich dann doch immer der Heißhunger auf Schokolade oder auf ein Marmeladenbrot.. und meistens siegt der innere Schweinehund..

Habt Ihr Tipps für mich um nicht abends um 22 Uhr in die Küche zu rennen? 😅😄💪

Kommentare

  • exiiexii Beiträge: 2,018Member Member Beiträge: 2,018Member Member
  • polettob02polettob02 Beiträge: 5Member Member Beiträge: 5Member Member
  • ThomasBWEThomasBWE Beiträge: 1,335Member Member Beiträge: 1,335Member Member
    ...oder die Küchentür zuschließen... 🤔 🙈🙈😅
  • CU4XSCU4XS Beiträge: 75Member Member Beiträge: 75Member Member
    ...aber nicht erst, wenn Du schon drin bist!
  • polettob02polettob02 Beiträge: 5Member Member Beiträge: 5Member Member
    Meine Küche ist zum Wohnzimmer und zum Flur offen also leider gar keine Türen.. aber die Ideen sind trz gut :smile:
  • CU4XSCU4XS Beiträge: 75Member Member Beiträge: 75Member Member
    Solche Anfälle hatte ich noch nie - mein Schweinehund würde jedoch eher sagen: bleib liegen, essen kannst Du morgen wieder...

    Wenn Dich solche Anfälle immer zur gleichen (späten) Zeit überkommen, dann schlaf doch einfach schon vorher ein. Oder schraub Dein Sportprogramm hoch, dass Du richtig k.o. bist. Oder zieh Dir die Turnschuhe an und lauf ne Runde - wenn Du danach immer noch Heißhunger hasst, ist das Nachgeben wieder ok.

    Vielleicht tut's aber auch schon ein Schoko- Eiweißshake....
  • deandiabolodeandiabolo Beiträge: 45Member Member Beiträge: 45Member Member
    geht mir auch so das so Heißhunger Attacken meistens abends kommen. Ich stell mir abends immer ne kleine Schale mit
    Obst kleingeschnitten zb einen Apfel, wenn
    mich dann der Hunger überkommt nehme ich mir ein Stück Obst.
  • Natsch1002Natsch1002 Beiträge: 13Member Member Beiträge: 13Member Member
    Das kenne ich auch nur zu gut. Ich greif bei sowas immer gern zu low carb Brownis oder Tassenkuchen. Die sind fix gemacht und das schlechte Gewissen hält sich in Grenzen ;)
    Guck mal hier, die sind mega lecker und halten sich gut im Kühlschrank:
    https://abnehmtricks-und-abnehmtipps.de/low-carb-rezepte-ohne-kohlenhydrate/saftige-low-carb-schoko-brownies-mit-schoko-stueckchen?sa=X&ved=2ahUKEwiGi-n9_JrlAhVNYlAKHQTPBZQQ9QF6BAgLEAI
  • Andreas1604Andreas1604 Beiträge: 1Member Member Beiträge: 1Member Member
    Gegen Heißhungerattacken abends verwende ich HCG C30 Globulis.
    Sie beeinflussen den Hypothalamus und senken den Heißhunger quasi auf null. Das nehme ich allerdings auch nur abends.
    Google das mal aus
  • McmasturMcmastur Beiträge: 26Member Member Beiträge: 26Member Member
    Hey,

    Bei mir steigen die Heißhungerattacken wenn ich zu krass im Defizit bin, und zu sehr verzichte. Nur weil man auf Diät ist, heißt es nicht, dass man auf alle verzichten muss. Man muss sich nur die Frage stellen was man besser kann. Nur ein kleines Stück Schokolade essen, dass kaum in der Tagesbilanz auftaucht, um die Seele zu befriedigen oder lieber ganz verzichten da man nie bei einem Stück bleiben kann. Ich komme mittlerweile besser damit klar auch mit nur einem kleinen Stück Schokolade befriedigt zu sein, das allerdings schon bevor die Heißhungerattacke kommt.

    Auch gönne ich mir 1x die Woche eine Mahlzeit die nicht meiner Ernährung entspricht. In meinem Fall von Kohlehydratarmer Ernährung also 1x die Woche eine Mahlzeit mit sehr vielen Kohlenhydraten, ein ganzen „Cheat-day“ oder „Ladetag“ an dem man alles in sich reinstopft finde ich zu heftig. Aber es ist ein gutes Belohnungssytem für mich, wodurch die heißhungerattacken sinken.

    Auch Trinke ich sehr viel Wasser wodurch mein Appetit den ganzen Tag über relativ gering gehalten wird und ich die Heißhungeattacken reduziere, ist halt nur ab und zu der toilettengang nachts drin xD

    Wenn man es gar nicht reguliert bekommt, sollte man sich generell über seine aktuelle Ernährungsweise Gedanken machen, ob sie wirklich das richtige ist oder ob es eine Alternative gibt die auch zum Ziel führt in der man sich aber wohler fühlt.

    Also unterm Strich gibt es viele Ansätze dagegen, aber nicht jeder Trick funktioniert bei allen gleich gut. Also etwas rumprobieren was am besten bei einem Selbst funktioniert
  • exiiexii Beiträge: 2,018Member Member Beiträge: 2,018Member Member
    Andreas1604 schrieb: »
    Gegen Heißhungerattacken abends verwende ich HCG C30 Globulis.
    Sie beeinflussen den Hypothalamus und senken den Heißhunger quasi auf null. Das nehme ich allerdings auch nur abends.
    Google das mal aus

    homoöpathie wirkt nicht über den placebo-effekt hinaus.
  • PandaBaerchen90PandaBaerchen90 Beiträge: 18Member Member Beiträge: 18Member Member
    Moin! Kommt drauf an, wie du dich über den Tag verteilt ernährst, so meine Ansicht. Mir geht's grad so, wenn ich mittags nicht esse, was ich in meiner sehr guten Diätphase aber regelmäßig gemacht habe. Dann kommt schon mal ein Snack mehr in den Bauch. Ich trinke 3-4 Liter am Tag, trinke nach dem Sport einen leckeren Belohnungs-Shake und putze abends zeitnah Zähne, damit ich keine Lust mehr auf Heißhunger habe; wäre dann zu faul, nochmal zu putzen. :D Einfach Ausprobieren! :)
  • paulfuchs777paulfuchs777 Beiträge: 2Member Member Beiträge: 2Member Member
    Vielleicht geht die der Zucker ab.
    Probiere es doch alternativ mit Obst.
    Lg
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.