Wassereinlagerungen — German

Kalorienzähler

Foren Allgemeine Gesundheit, Fitness und Ernährung
Du zeigst die Foren momentan in folgender Sprache an::

Wassereinlagerungen

alinali96alinali96 Member Beiträge: 5 Member Member Beiträge: 5 Member
Hallo ihr Lieben,
ich denke viele von euch hatten schon einmal mit Wassereinlagerungen zu kämpfen? Bei mir spiegelt sich das vor allem in den Beinen wieder. Hat jemand langfristige Tipps oder Erfahrhungen?
Freue mich über jeden Ratschlag!

Kommentare

  • bluefresh92bluefresh92 Member Beiträge: 300 Member Member Beiträge: 300 Member
    Wassereinlagerungen sind innerhalb des weiblichen Zyklus oder bei der Aufnahme kohlenhydratreicher Lebensmittel, mehr Salz als sonst usw. völlig normal und auch nicht schlimm.
    Mir persönlich hilft vor allem während der PMS Zeit ausreichend Bewegung und Flüssigkeitszufuhr 😉 Mehr ist, außer bei Herz- oder Nierenerkrankungen, eigentlich auch nicht nötig.
  • sophiefinchen2007sophiefinchen2007 Member Beiträge: 78 Member Member Beiträge: 78 Member
    Vielleicht solltest du mal beobachten/ dokumentieren ob die Wassereinlagerungen wirklich nur Zyklus bedingt sind. Bei mir z.B. kommt diese nicht nur im Zyklus sondern auch bei Hitze, grosser körperlicher Anstrengung, das essen von zu vielen Kohlenhydraten und wenn ich zu wenig Wasser trinke vor.

    Als Tip gegen diese Einlagerungen würde ich sagen, viel trinken. Klingt paradox aber wenn man zu wenig trinkt speichert der Körper Flüssigkeit.
    Du kannst auch wasserhaltige Lebensmittel zurückgreifen z.B. Gurken, Zucchini, Wassermelone, Beeren usw. Grüntee/ Brennesseltee und bestimmt auch einige andere, wirken entwässernd.

    Auch deinen Salzgehalt im Essen würde ich mal ein Auge werfen. Zu viel Salz speichert eben auch Wasser im Körper.

    Bei mir hilft es auch, an einem Tag wo ich starke Wassereinlagerungen bemerkte die Kohlenhydrate etwas runter zu schrauben.

    Ansonsten viel Bewegung, wie bluefresh92 schon sagt.
  • steffihu92steffihu92 Member Beiträge: 75 Member Member Beiträge: 75 Member
    Ich habe das dir nur wenn ich weniger wie 2 Liter am Tag trinke. Dann habe ich sofort am nächsten Tag Wassereinlagerungen. Zum Glück trink ich im Normalfall 3 Liter oder mehr 🙃
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.