Neu dabei — German

Neu dabei

Firn10
Firn10 Beiträge: 1 Member
Hallo! Ich bin Susanne und ganz neu dabei. Ich mache ab morgen eine Stoffwechselkur mit Tropfen für 4 Wochen und soll nur ca 500 Kalorien zu mir nehmen. Fürchte mich ein bisschen davor und hoffe mit dem Eintragen der Speisen mehr Überblick zu bekommen. Habe derzeit 64kg bin aber nur 158cm groß und möchte gerne auf 58kg kommen. Freu mich dabei zu sein! Wenn wer tolle Rezepte mit wenig Kalorien hat, bitte gerne melden :)

Kommentare

  • Fenix511
    Fenix511 Beiträge: 268 Member
    Heya. Was ist denn eien "Stoffwechselkur"? 'Ne Kur soll ja üblicherweise irgendwas heilen, was für Probleme hast Du denn, und inwiefern werden diese jetzt idealerweise kuriert? Was nimmst Du für "Tropfen", und was haben die damit zu tun?

    4Wochen á 500kcal täglich klingt übrigens nach ner ziemlich ausgedehnten Radikaldiät und nicht besonders sinnvoll, aber das muss ja jeder für sich entscheiden..
  • ThomasBWE
    ThomasBWE Beiträge: 2,610 Member
    Was haben die Wundertropfen den gekostet 😬😬🙈?!
  • ThomasBWE
    ThomasBWE Beiträge: 2,610 Member
    bearbeitet Oktober 2021
    @Firn10 bitte nicht angegriffen fühlen. Nur lesen wir hier sehr oft etwas von Stoffwechselkuren und Diät-Wundermitteln... So etwas funktioniert einfach nicht. Zumindest nicht nachhaltig und ist meistens der Auftakt für die Spirale, die einen vom vielleicht noch moderaten Übergewicht erst richtig in die Adipositas führt... Diejenigen, die auf den Diätmittel-Zinober hereinfallen, tun dies meist aus Unkenntnis grundsätzlicher physiologischer Zusammenhänge heraus... Diejenigen, die dieses Gelumpe verhökern, freut das natürlich... Die Diätindustrie ist nicht umsonst ein Milliardenmarkt... Und wenn das funktionieren würde, dass man sich, am eigentlich richtigen Lebensstil vorbei, einen gesunden und fitten Körper einfach irgendwo kaufen könnte, würde ich nicht daran zweifeln, dass etliche das auch tun würden... 🤔 Nur ist die Natur da ziemlich gerecht. Wir sind, von einigen wenigen ernsthaften genetischen Dispositionen oder Stoffwechselwechselerkrankungen mal abgesehen, schlicht ein Spiegelbild unserer Lebensweise... Sportlich,, gesund und schlank sind die, die sich sportlich betätigen und angepasst sowie gesund essen. Unser Körper ist der eines Jägers und Sammlers. Wer eher Autofahrer, Rolltreppennutzer und Bürostuhlsitzer mit Fastfood Präferenz ist, kann halt nicht wie das Ursprungsmodell aussehen... 😬🤔😉 Nur Athleten sehen athletisch aus... Diäter eher nicht...
  • exii
    exii Beiträge: 2,091 Member
    die tropfen sind wohl hcg tropfen... sprich wirkungslose globulis (ausser placebo-effekt) ...
    den verkäufer freuts aber.

  • bluefresh92
    bluefresh92 Beiträge: 355 Member
    Wenn man Lust auf massive gesundheitliche Probleme hat, kann man das schon machen. Aber gerade als Frau, deren Körper vor allem auf das Kinder kriegen ausgelegt ist und damit deutlich empfindlicher als ein männlicher Körper, würde ich dringend von solchem Dreck abraten. Mögliche Folgen u.a. ausbleibende Regelblutung und damit Eisprung, Haarausfall, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Anfälligkeit für Infekte steigt, irreversibele Verminderung der Knochendichte und damit erhöhtes Osteoproserisiko usw.
  • SchlaemmchenInc
    SchlaemmchenInc Beiträge: 124 Member
    @Firn10 ich hab jetzt Mal kurz Google bemüht und finde mehr Seiten, die ganz klar die Risiken aufzählen, als Seiten, die {bezahlter Weise} diese "Diät/Kur" "befürworten". Aus schon genannten Gründen. Ich glaube, du wirst hier nicht viele Freunde deines Plans finden.

    (Bis zu 300 Euro zahlt man für Globuli und Nährstoffe, die man ausschließlich braucht, weil man die Kalorien so drastisch reduziert?? Ok wow.)

    Wenn du die Chance noch hast, schick den Kram zurück und lass dich hier von Leuten beraten/bereichern, die erfolgreich, gesund und nachhaltig abgenommen haben.