31Frank12 — German

31Frank12 Member

Über uns

Benutzername
31Frank12
Beigetreten
Besuche
73
Zuletzt aktiv
Rollen
Member
Punkte
25
Abzeichen
0
Beiträge
449

Kommentare

  • Hier werden zu viele von den neuen Shows biggest looser usw ein bißchen in die irre geführt! Es sollte immer das Ziel sein ruhig und langsam ca 1kg pro Woche an Gewicht zu verlieren. Damit das vernünftig schafft sollte in den täglichen Ablauf Sport mit eingebaut werden. Zügiger Spaziergang würde im Prinzip schon reichen.…
  • Mein Tipp mach doch mal jede Woche ein Bild (Ganzkörper) anstatt auf die Waage zu glotzen! Da wirst du sehen, Gewicht ist relativ. Was nützt es wenn du 56kg hast aber sch.... Aussiehst, oder du hast 6xkg und eine top Figur
  • Ich will mich jetzt nicht zu weit aus dem Fenster legen, aber ein bißchen von dir zu wissen, wäre schon mal ein Anfang. Ich denke du kannst versuchen es ein wenig zu straffen durch Muskelmasse, aber ob du das möchtest musst du alleine entscheiden. In wie weit das klappt, keine Ahnung
  • Einfach jetzt zu sagen mach dies oder das, ist schwer, ich würde dir raten, geh zu deinem Arzt und lass dich beraten. Er sollte anhand deiner Werte sagen welche Ernährung für dich geeignet ist. Zum Sport oder besser gesagt zur Bewegung, kann so einiges zu dir passen. Wie belastbar bist du denn überhaupt? Aber anfangen…
  • Das klappt ganz gut wenn du eine challenge erstellst! Vielleicht eine 5 Wochen Wettkampf, 5 Wochenlang jede Woche min 1kg abnehmen mit Bildern der Waage am Anfang und dann jeden Montag morgen. Kleiner Ansporn für die Teilnehmer und es macht Spaß
  • Genau so kann man gut anfangen, Aktivität auf null aber alle sportkalorien aufnehmen und dann auch essen. Es hilft dir nicht zu wenig zu essen, das ist dann leider Kontraproduktiv. Falls es so in den nächsten 2-3 Wochen nicht klappen sollte, das ganze anpassen. Mich interessiert es zb. Garnicht ob das jetzt genau stimmt…
  • Rosins fettkampf auf Kabel eins jetzt um 20.15uhr
    in TV&Co. Kommentar von 31Frank12 Januar 2019
  • Daumen hoch und meinen Respekt hast du 👍
  • Ich bin und ich war nie konstant 😊 da ich die Sportkalorien zusätzlich esse.
  • Also du gibst deine Werte in der App ein und dann sagt diese dir das du bei einer Abnahme von 1kg pro Woche ca.xxxx Kalorien zu dir nehmen, dann gibst du deine Nahrung komplett ein, Sport gibst du auch ein. Diese zusätzlichen Kalorien solltest du auch an Nahrung zu dir nehmen. Dann bist du immer noch im defizit
  • Es haben dir Ja jetzt schon mehrere Leute was geschrieben, aber mit 1500 Kalorien wird das sehr schwierig mit dem Gewicht zunehmen. Dafür wie schon gesagt ist ein Kalorien Überschuss notwendig. Ich habe das mal kurz mit deinen Daten geprüft, dein Kalorienbedarf liegt bei ca. 2000 Kalorien pro Tag. Versuche mal weiter so zu…
  • Wenn ich zwischendurch Hungergefühle habe, trinke ich ein Glas Wasser. Ansonsten esse ich was ich will, achte nur drauf das ich im Kalorienlevel bin. Vor 100 mehr am Abend, mache ich mir auch nicht ins Hemd. Ist dann so.
  • Ich weiß nicht ob sie es überhaupt noch liest, aber es wäre von Vorteil ein wenig mehr von dir zu lesen, wie alt bist du, was nimmst du an Kalorien am Tag zu dir usw Ein Körper Bild wäre super. Das eine kann ich dir sagen, durch abnehmen funktioniert das ganz und gar nicht. Es ist leider nicht möglich gezielt an gewissen…
  • Hallo könntest du mal genau erläutern was dein Ziel ist und warum du diese App dafür nutzen möchtest!
  • Es gibt eine gute Website! "Gesund durch Rudern" mit jeder Menge Informationen und Videos. Motivation wie sagt man so schön, mach einfach und wenn es nur 5 Minuten sind, dann hast du 5 Minuten mehr gemacht als wenn du sitzen geblieben wärst
    in Rudergerät Kommentar von 31Frank12 Januar 2019
  • Da würde ich eher bei den Bodybuilding Foren mal schauen
  • Ich habe eine von Tanita, die hat eine Speicherkarte die man am Rechner einlesen kann. Die ist top
  • > @Anni_582 schrieb: > Hallo, > ich bin Anni, 36 Jahre und auch ganz neu hier. > Ich wiege aktuell 67 kg bei 1,54 m. Ziel sind 55 kg. Ich habe im Sommer 2018 das Joggen für mich entdeckt, wurde aber durch mehrere OPs immer wieder im Abnehm-Erfolg zurückgeworfen. 2019 starte ich jetzt aber wieder richtig durch :-) >…
  • Weil der Körper nach so einer Tortur bei normaler Kalorienaufnahme alles komplett wegspeichern wird. Es könnte sein das der Körper sich Fettreserven anlegt. Das könnte ein Problem sein. Kann muss nicht.
  • Nicht gut! Du isst einfach viel zu wenig! Du wirst dein Gewicht nicht halten können. Sorry aber wenn du nicht aufpasst wird der JOJO so groß werden das du eine menge Probleme bekommen könntest.
  • Das wichtigste ist einfach konsequent die Nahrung einzugeben. Du kannst auch Schokolade essen wenn es in deinen Tagesplan passt, warum nicht. Denk immer dran durch hungern wirst du nicht abnehmen. Sport (Bewegung) und dein Kalorienziel im Blick behalten, dann klappt das schon. Wir nehmen die Treppe und nicht den Aufzug…
  • Ich kann nur immer wieder den Hut ziehen, ihr seid die Größten! Diese Leistungen einfach nur Wow. Weiter so ihr schafft euer Ziel, wenn nicht morgen dann nächste Woche... Ich wünsche allen weiterhin viel Spaß beim Trainieren und Kochen und sich wohlfühlen.
  • Du könntest aber auch die Suche benutzen da sind viele Erfolge aufgezeichnet... Es ist sehr motivierend da zu lesen
  • Hallo Zusammen.... Bei manchen Profilbildern frage ich mich, sind die echt oder was sucht so eine Person in einem Abnehmforum ;-)
  • Erdnüsse ohne Salz und Mandeln gehen immer
  • Silvester 2013, ha ha was ist das Leben schön. Das Gewicht steigerte sich von Jahr zu Jahr immer noch eins drauf und noch eins macht doch nix dir geht es doch gut (oder vielleicht doch nicht) die Knie tun weh der Rücken zieht und uas dem sportlichen Typ ist ein ein Muskelloser schwammiger Sack geworden. im Januar 2014 auf…
  • Die Belastung in den Fußgelenken ist enorm hoch da der Fuß auf dem schwammigen Untergrund keine richtige Auflage hat. Wie willst du auf einer Größe von 1m² laufen? Das ist ja wohl mehr ein Hopsen von einem auf das andere Bein.
  • ich habe bei allem noch nicht rauslesen können was du eigentlich möchtest! (Ja zu Hause trainieren) warum möchtest du das? Gewicht reduzieren, oder warum? Wenn ihr alle immer so einen stressigen Arbeitstag habt und den ganzen Tag Körperlich arbeitet, warum brauch ich dann noch Zeit zum trainieren? Dann reicht es im…
  • Ich wiee mich täglich und dann immer eine komplett analyse mit der Tanita bc601 diese Daten übertrage ich dann einmal die Woche und dann kann ich mir am Rechner den Verlauf ansehen. Gewogen wird sich morgens nach dem aufstehen.
  • Ich würde einfach eine Verknüpfung rausnehmen, dan kannst du noch sehen wie weit und wie schnell du gegangen bist, aber die Kalorien kommen halt nur von einem Messinstrument. Ich benutze den fitbit charger hr und nur noch den, alles andere habe ich komplett aussenvor.